Hunde-Trockenfutter


Trockenfutter für Hunde

Bei Kalimero finden Sie eine Vielzahl an Hundefuttermarken. Wir haben eine große Auswahl an natürlichem Hundefutter , um alle Ihre Bedürfnisse zu decken. Wählen Sie zwischen Marken wie Wolfsblut, mit einem hohen Fleischanteil, getreidefrei und ohne künstliche Konservierungsstoffe, Wildes Land, mit hohem Fisch oder Fleischanteil, Kartoffel, Reis und ausgewählten Wildkräutern. Wählen Sie mit Primum ein halbfeuchtes Futter , 70% Fleischanteil und erlesenen Zutaten wie Äpfeln, Kartoffeln und Erbsen. Eine echte Platinum Alternative.

Was ist das beste Futter für Hunde?

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Arten von Hundefutter , jeder Hund ist einzigartig und jede Marke ebenfalls. Daher müssen Sie zunächst die folgenden Alternativen bewerten und dann diejenige auswählen, die am besten zu Ihrem Hund passt.

Grundsätzlich ist das beste Futter für Ihren Hund, dass seinen Ernährungsbedürfnissen am besten entspricht. Sie müssen auch berücksichtigen, dass sich ihre Bedürfnisse im Laufe ihres Lebens ändern. Welpen benötigen beispielsweise eine größere Kalorienaufnahme, um ein kontrolliertes und gesundes Wachstum zu erzielen. In unserer Welpenabteilung finden Sie das beste Futter für Welpen und alles was Sie für ein gesundes Aufwachsen brauchen. Ältere Hunde benötigen mehr Ballaststoffe und Nährstoffe für Knochen und Gelenke.

Welche Arten von Hundefutter gibt es?

Getreidefreies Hundefutter: Getreidefreies oder sogenanntes „getreidefreies" Futter wird ohne Reis, Weizen, Mais oder anderes Getreide hergestellt. Dieses Hundefutter ist für viele Hunde mit Futterunverträglichkeiten geeignet. Sie können auch Hunden mit einer Tendenz zu Übergewicht helfen, ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten.

Hypoallergenes Futter für Hunde: Sie sind ideal für Hunde mit Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten gegen verschiedene Inhaltsstoffe, sowie für Hunde mit Verdauungsproblemen.

Natürliches / biologisches Futter: Dieses Hundefutter enthält keine Konservierungsstoffe oder künstlichen Farbstoffe. Darüber hinaus werden diese Futtermittel immer aus hochwertigen Zutaten oder aus biologischem Anbau hergestellt.

Fischfutter für Hunde: Es ist eine Futterart, die von Besitzern von Hunden mit Hautproblemen stark nachgefragt wird. Lachs und andere Fische enthalten eine große Menge an Omega 3 und 6, die für die Haut und die Haare von Hunden sehr vorteilhaft sind.

Futter für sterilisierte Hunde: Sobald sie sterilisiert sind, neigen viele Hunde dazu, an Gewicht zuzunehmen. Daher ist eine kalorienarme Ernährung, wie sie im Sortiment an sterilisiertem Futter angeboten wird, die beste Option.

Hundefutter: Viele Hunde haben gesundheitliche Probleme und benötigen ein spezielles Futter, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten. Bei Kalimero haben wir Futtermittel für jede Krankheit.

Was ist das beste Hundefutter: Nassfutter oder Trockenfutter ?

Hundefutter kann in Dosen, in halbfeuchter Textur oder in Trockenfutter gefunden werden. Sowohl Nassfutter als auch Futtermittel können alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien liefern. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Wassergehalt. Während der Wasseranteil im Trockenfutter nur zwischen 3% und 12% liegt, liegt er in Nassfutter zwischen 60% und 84%.

Sie möchten genau wissen was Sie Ihrem Hund füttern?

Dann sollten Sie sich mit der biologisch artgerechten Rohfütterung - BARF (aus dem englischen: bones and raw food) - auseinandersetzen.

Es gibt wie uns Menschen, keine gesündere Ernährung als eine frische und abwechslungsreiche Ernährung.